FANDOM


Portal  Alben


Das Portal Alben bietet einen Überblick zu den Alben von Slayer aus gut drei Dekaden. Es lassen sich drei Phasen unterscheiden.

→  zum Slayer Wiki-Portal
→  zum Portal Slayer

Die frühen SlayerBearbeiten

Slayer – Reign in Blood

3. Album – Reign in Blood

Die frühen Slayer reichen von 1981 bis 1991 und umfassen die ersten fünf Studioalben und das Live-Doppelalbum zu dieser Decade of Aggression. Dies ist die Phase, die Slayer ausmacht.

Die mittleren SlayerBearbeiten

Slayer – Undisputed Attitude

7. Album – Undisputed Attitude

Die mittleren Slayer reichen von 1992 bis 2001, die erste Phase mit Paul Bostaph am Schalgzeug, sie umfassen vier Studioalben inklusive des starken Hardcore-Cover-Albums. Sie kamen einigermaßen heil durch die Thrash-feindlichen 1990er und etablierten sich als die Chefs im Ring.

Die späten SlayerBearbeiten

Slayer – Repentless

12. Album – Repentless

Die wirklich späten Slayer sind die Slayer des 21. Jh.. Sie wurden 40 und Slayer wurde eine normale Firma. Dave Lombardo war lange Zeit wieder dabei.